Einrichten und Wohlfühlen – je nach Sternzeichen

Einrichten und Wohlfühlen - je nach Sternzeichen

Wohnen im Einklang mit dem Universum – welcher Trend passt zu Ihrem Sternzeichen?

Wie auch beim Tarot möchte nicht unbedingt jeder daran glauben: Die Wirkung von Sternzeichen auf unseren eigenen Charakter. Doch befassen wir uns einmal intensiv mit dem Thema der Astrologie, finden selbst die größten Skeptiker und Zweifler die eine oder andere Parallele. Doch unsere Sternzeichen lassen uns nicht nur tief in unsere Seele blicken, sondern auch in unseren ganz persönlichen Geschmack. Was verrät Ihr Sternzeichen über Ihren individuellen Einrichtungsstil?

Der Wassermann.

Wassermänner oder Wasserfrauen lieben es wild und frei und ungebunden. Bei Ihnen geht es kreativ und zielstrebig zu, denn so ein Wassermann weiß ganz genau, was er will. Aus diesem Grund mögen die Wassermänner auch innerhalb Ihrer Wohnung eine klare Linie, bei der ihnen nichts im Weg steht. Modernes Wohnen ist für den Wassermann daher das A und O. Dicke, antike Möbel, die die Luft zum Atmen nehmen, findet man im Haus des Wassermannes kaum, höchstens, wenn es ein geliebtes Erbstück ist, welches an Oma erinnert. Lässt man den Wassermann machen wie er will, komponiert er ein frisches, freies Wunder aus Glas, Edelstahl und schicken modernen Komponenten. Kühle Farben dominieren in seiner Wohnung. Eisblau, Weiß, Grau und einfach alles, was neutral bis frisch ist.

Die Fische.

Für den Fisch darf es gerne etwas sein, was irgendwo zwischen schillernder Fantasiewelt und kuscheliger Wohlfühloase liegt. Daher legt der Fisch viel viel Wert auf ein entsprechendes Wohlfühl-Klima, in dem leichte Materialien dominieren. Alles was zu sehr beengt und zu aufdringlich ist, mag der Fisch nämlich gar nicht. Freundliche Pastelltöne mag so ziemlich jeder Fisch. Mint, Türkis, Pastellgelb oder Aprikose. Die Wohnaccessoires verhelfen dem Fisch zu einem extra Wohlfühl-Kick.

Der Widder.

Beim Widder darf es ruhig mal rustikal zugehen. Hier tobt die pure Energie und Lebensfreude. Massivholzmöbel sind für den Widder ein Must-have. Nichts spiegelt seine Persönlichkeit besser wieder, als das energetische und lebendige Naturmaterial. Da der Widder sehr gesellig ist, darf es auch gerne gleich eine ganze Wohnlandschaft sein. Aus robustem Leder versteht sich. Gekrönt von weichen, warmen Fellen. Im Haus des Widders erleben wir eine wahre Farbpracht aus Rot, Gelb und Orange. Hauptsache lebendig und voller Lebenskraft.

Der Stier.

Der Stier ist ein gemütlicher Genosse. Er mag es gerne ausgewogen und familiär. Für Ihn ist zuhause, wo er die Beine hoch legen kann, um sich so richtig zu entspannen. Daher mag der Stier es ländlich und gerne auch mal etwas rustikaler. Umbra, Stein, Terracotta aber auch natürliche Pflanzentöne wie Greenery und Salbei finden gerne Einzug ins Haus des Stieres. Denn am besten entspannt es sich doch immer noch in der freien Wildbahn. Dicke, blickdichte Vorhänge, Teppiche aus natürlichen Fasern und gestrickte Wolldecken findet man ebenfalls gerne beim Stier. Ebenso wie alles was lebt und grün ist. Ein Stier-Haushalt ohne Zimmerpflanzen ist im Grunde undenkbar.

Der Zwilling.

Der Zwilling ist ein kleiner Sammler. Er verliebt sich schnell und innig in schöne Dinge. Daher braucht so ein Zwilling auch viel viel Platz um all seine Habseligkeiten unterzubringen. Vitrinen und Regale sollten daher in jedem Zwillings-Haushalt zur Genüge vorhanden sein. Als kommunikativer und lebensbejahender Mensch mag der Zwilling es gerne anregend und offenherzig. Lieber ein sattes Gelb, statt trübes Grau. Das Leben ist schön und freundlich. Daher darf es beim Zwilling auch mal etwas extravaganter zugehen. Ein XXL Sofa aus weichem Velours, in Senfgelb? Für den Zwilling ein kleiner Traum. Da der Zwilling nicht nur ein echter Sonnenschein ist, sondern auch noch sehr sozial und Freunde anzieht wie Honig Ameisen, gehören zum XXL Sofa noch ein Pouf, ein Hocker und so allerlei Sitzgelegenheiten dazu.

Der Krebs.

Jeder Krebs braucht sein eigenes kleines Zuhause. Hier muss es familiär sein, damit er sich so richtig geborgen fühlt. Den Landhausstil finden wir daher gehäuft in Haushalten mit Krebsen vor. Hier wimmelt es nur so von gemütlichen Kissen und Kuscheldecken. Das Haus eines Krebses ist genau das Haus, an dem wir am Weihnachtsmorgen aufwachen wollen. Hier trübt nichts unseren Wohlsinn und unsere Entspannung. Die Farben des Krebses sind vielfältig. Im Grunde bedient er sich der kompletten Farbpalette, nur zu dunkel darf es nicht werden. Eine Kommode im Vintage oder Landhausstil, aus natürlichen Massivhölzern und hellen, offenen Farben lassen das Herz des Krebses einfach höher schlagen.

Der Löwe.

Der Löwe wohnt nicht nur einfach in einer Wohnung oder einem Haus. Der Löwe wohnt in einem Schloss oder mindestens einem Herrenhaus. Er ist immerhin der König. Daher muss alles, was der Löwe in seinen Lebensraum lässt, natürlich auch von Feinsten sein. Qualität ist das A und O. Ein Sofa aus hochwertigem, weichem Anilinleder ist gerne im Haus des Löwen gesehen. Ebenso wie robuste Möbel aus massiven Hölzern. Diese dürfen auch gerne tropisch sein, da der Löwe nicht vor dunklen Farben zurückschreckt. Im Gegenteil, er findet besonders Gefallen an eleganten Tönen wie Umbra, Bordeaux und selbst Schwarz. Highlights setzt der Löwe mit metallischen Accessoires.

Die Jungfrau.

Eine Jungfrau ohne Stauraum ist keine echte Jungfrau, denn im Haus der Jungfrauen läuft oft alles geregelt und nach einer ganz bestimmten Ordnung. Dinge einfach so irgendwo hinräumen kommt gar nicht in Frage. Alles hat hier seinen Platz. Daher liebt die Jungfrau Möbel mit Stauraumfunktion. Und nicht nur klassische Möbel à la Kommode und Sideboard. Auch Sitzhocker, die in ihrem Inneren noch so allerlei Kleinkrams beherbergen können. Die Jungfrau ist für multifunktionale Möbel einfach zu begeistern. Alles im allem wirkt die Wohnung der Jungfrau eher klar und schnörkellos, nur hin und wieder lockert mal eine Vitrine im Vintage Look die Atmosphäre auf. Cremeweiß, Grau und Sand sind die Farben der Jungfrau. Mit diesem Farbschema kann sie nach Belieben Ihre kleinen Accessoires kombinieren.

Die Waage.

Die Waage könnte auch im Dschungel leben oder in einem Gewächshaus. Wenn Sie nicht wissen, was Sie einer Waage zum Geburtstag schenken sollen, dann suchen Sie eine schöne, üppige Zimmerpflanze aus. Sie liegen damit garantiert richtig. Denn die Waage liebt einfach Ihre Zimmerpflanzen. Kein Wunder also, dass die Wohnung einer Waage im wahrsten Sinne des Wortes lebt. Am liebsten kombiniert die Waage Ihre lebenden Wohnaccessoires mit freundlichen und harmonischen Farben. Silber, Taubenblau, Salbei oder Farngrün. Auch Pastelltöne finden hier oft Einzug. Generell legt die Waage viel Wert auf ein harmonisches Raumkonzept, weshalb sie ihre Wohnung auch mit viel Liebe und Hingabe einrichtet.

Der Skorpion.

Skorpion und Löwe würden immer noch die beste Wohngemeinschaft gründen, denn genau wie der Löwe mag es auch der Skorpion gerne etwas luxuriöser. Kronleuchter statt Deckenspots ist hier das Motto. Dunkle, tropische Massivhölzer? Immer her damit! Der Skorpion will sein eigenes Refugium. Dieses wird auch gerne durch dunkle Farben geprägt. Selbst extravagante Töne wie Dunkelblau und Violett lässt der Skorpion bei sich einziehen. Kombiniert mit edlen Wohnaccessoires aus Kupfer oder Silber bringt der Skorpion einen Hauch Mystik in seine Wohnung.

Der Schütze.

Der Schütze könnte auch aus dem Koffer leben, immerhin ist er ein weltoffener und abenteuerlustiger Mensch. Daher mag es der Schütze auch eher exotisch, statt traditionell. Ethno Look statt Landhausstil. Die Wohnung des Schützens ist geräumig und offen. Am liebsten mit einer großen modernen Wohnküche, in dessen Herz eine Kücheninsel steht. Als sozialer und kommunikativer Mensch bevorzugt der Schütze ebenso kommunikative Farben. Die ganze Palette der Rottöne ist hier immer herzlich willkommen. Aber auch Orange oder sattes Sonnengelb finden wir im Haus des Schützen.

Der Steinbock.

Der Steinbock ist wieder von der entspannteren Sorte. Er mag es natürlich und möglichst unbelastet, kombiniert aber gerne mit modernen und alten Stilen. Irgendwie schafft der Steinbock es auch immer, moderne Möbel mit Retro Accessoires stilvoll zu verbinden. Der Steinbock hält immer ein gesundes Maß. Er hat weder zu viel noch zu wenig. Von einer wütenden Sammelleidenschaft sind die wenigsten Steinböcke betroffen. Er sortiert lieber aus, statt Dinge anzuhäufen. Daher wirkt die Wohnung des Steinbocks auch eher klar und frei. Lieber weiße Wände statt florale Tapete in bunten Farben. Dazu gerne ein gemütliches Sofa in hellem Grau und ein Glastisch mit stilvollem Metallgestell.

Wohnen im Einklang mit Ihrem Sternzeichen.

Sie finden sich auch in Ihrem Sternzeichen wieder? Oder wollen Sie, obwohl Sie Jungfrau sind, doch ein wenig mehr Löwe sein? Kein Problem, bei uns in der Gutenbergstraße 1, 24558 Henstedt-Ulzburg finden Sie garantiert die Wohnaccessoires und Möbel, die am besten zu Ihrem Stil passen. Die HESEBECK HOME COMPANY lädt Sie herzlich ein, sich von unseren freundlichen Mitarbeitern bei Ihrem Einrichtungs-Projekt beraten zu lassen.