So passt der Schlafkomfort sich Ihrem Körper an

Sie möchten vollen Komfort beim Schlafen, Design und Qualität sind Ihnen aber ebenfalls wichtig?

Boxspringbetten überzeugen durch die besondere Federung. Der Name des Bettes kommt von seinem Untergestell, der „Box“, die mit Sprungfedern (engl.: springs) gefüllt ist. Diese Federungsschicht ermöglicht zusätzlichen Druckausgleich und unterstützt die oben aufliegende Matratze. So haben Sie beim Schlafen das Gefühl, Sie würden auf Wolken liegen und können das optimale Liegegefühl genießen. Denn die vielen Spiralfedern passen sich sanft Ihren Körperkonturen an und unterstützen Ihre Schlafposition. Ganz punktuell können die Federn nachgeben – im Unterschied zu einem Lattenrost, der eigentlich nur in der Mitte besonders viel Federweg bietet, am Rand jedoch kaum.

Zu der Federbox gehört beim Boxspringbett eine Federkernmatratze. Im Zusammenspiel dieser beiden Elemente entsteht der einmalige Liegekomfort. Mit der passenden Matratze kann vor allem zusätzlich über den Härtegrad des Bettes entschieden werden. Die guten Federkernmatratzen sind in bis zu sieben Zonen mit unterschiedlichem Härtegrad unterteilt. So lassen sich zur individuellen Körperform und zum Körpergewicht passende Matratzen finden und dann werden Sie einen gesunden und regenerativen Schlaf haben.

So passt der Schlafkomfort sich Ihrem Körper an

Sie möchten vollen Komfort beim Schlafen, Design und Qualität sind Ihnen aber ebenfalls wichtig?

Boxspringbetten überzeugen durch die besondere Federung. Der Name des Bettes kommt von seinem Untergestell, der „Box“, die mit Sprungfedern (engl.: springs) gefüllt ist. Diese Federungsschicht ermöglicht zusätzlichen Druckausgleich und unterstützt die oben aufliegende Matratze. So haben Sie beim Schlafen das Gefühl, Sie würden auf Wolken liegen und können das optimale Liegegefühl genießen.

weiterlesen

Denn die vielen Spiralfedern passen sich sanft Ihren Körperkonturen an und unterstützen Ihre Schlafposition. Ganz punktuell können die Federn nachgeben – im Unterschied zu einem Lattenrost, der eigentlich nur in der Mitte besonders viel Federweg bietet, am Rand jedoch kaum.

Zu der Federbox gehört beim Boxspringbett eine Federkernmatratze. Im Zusammenspiel dieser beiden Elemente entsteht der einmalige Liegekomfort. Mit der passenden Matratze kann vor allem zusätzlich über den Härtegrad des Bettes entschieden werden. Die guten Federkernmatratzen sind in bis zu sieben Zonen mit unterschiedlichem Härtegrad unterteilt. So lassen sich zur individuellen Körperform und zum Körpergewicht passende Matratzen finden und dann werden Sie einen gesunden und regenerativen Schlaf haben.

 1.099,00

Diesen Artikel finden Sie bei
HESEBECK Discount Profi

 599,99

Diesen Artikel finden Sie bei
HESEBECK Discount Profi

 1.199,00

Diesen Artikel finden Sie bei
HESEBECK Discount Profi

 699,99

Diesen Artikel finden Sie bei
HESEBECK Discount Profi

 1.099,00

Diesen Artikel finden Sie bei
HESEBECK Discount Profi

 999,99

Diesen Artikel finden Sie bei
HESEBECK Discount Profi

 999,99

Diesen Artikel finden Sie bei
HESEBECK Discount Profi

 649,99

Diesen Artikel finden Sie bei
HESEBECK Discount Profi

 749,99

Diesen Artikel finden Sie bei
HESEBECK Discount Profi

 849,99

Diesen Artikel finden Sie bei
HESEBECK Discount Profi

Qualität der Global Boxspringbetten

Qualität von Global Boxspringbetten

Qualität erleben
Rotes Boxspringbett

In sechs Schritten zum individuellen Boxspringbett

Zu den Möglichkeiten
Verschiedene Schlafpositionen

Schlafpositionen – so individuell wir Ihr Körper

Zur Übersicht
Materialien bei Boxspringbetten

Materialien bei Global-Boxspringbetten

Mehr erfahren
Qualität der Global Boxspringbetten

Qualität von Global Boxspringbetten

Qualität erleben
Rotes Boxspringbett

In sechs Schritten zum individuellen Boxspringbett

Zu den Möglichkeiten
Verschiedene Schlafpositionen

Schlafpositionen – so individuell wir Ihr Körper

Zur Übersicht
Materialien bei Boxspringbetten

Materialien bei Global-Boxspringbetten

Mehr erfahren
Endlich gut schlafen

Viele Vorteile für einen gesunden Schlaf

Als oberste Schicht gehört zu einem Boxspringbett noch ein Topper. Das ist eine Matratzenauflage, die es in verschiedenen Materialien und Ausführungen mit unterschiedlichen Eigenschaften gibt. Der Topper ist das i-Tüpfelchen auf dem Bett, so lässt sich zusätzlicher Liegekomfort gewinnen. Der Kern des Toppers besteht wahlweise aus Kaltschaum-, Visco-, Gelux- oder Tonnentaschenfeder-Kern. Ein weiterer Vorteil der Topper sind die abnehmbaren Bezüge, die bei 60°C waschbar sind.

Auch die Einstiegshöhe ist sehr angenehm bei Boxspringbetten. Durch die hohe Polsterung und die vielen Schichten ist es einfach, sich ins Bett zu legen und auch, wieder aufzustehen. Vor allem für Menschen mit Rücken- oder anderen körperlichen Beschwerden kann dies ein richtiger Vorteil sein, da nicht so viel Kraft benötigt wird.

Doch nicht nur der Komfort zeichnet ein Boxspringbett aus. Auch optisch kann so gut wie jedes unserer Markenbetten überzeugen. Durch die Größe und Höhe wirkt es einladend und gemütlich und bietet viel Platz zum Schlafen, Fernsehen und Lesen. Mit verschiedenen Kopfteilen gibt es eine große Auswahl an möglichen Stilen und so passt sich ein Boxspringbett gut in jedes Schlafzimmer ein. Wählen Sie einfach das Modell, welches Ihnen am meisten zusagt und profitieren Sie vom schönen Äußeren und komfortablen Inneren. Egal ob Sie sich für schlicht modern, glamourös oder einfach komfortabel entscheiden: wir beraten Sie gerne und zeigen Ihnen alle verfügbaren Modelle bei uns in der Hesebeck Home Company. Kommen Sie vorbei!

 

 

Wir sind für Sie da

Sie erreichen uns unter info@hesebeck.de oder zu unseren Öffnungszeiten unter 04193 /98320.

 

Wir sind für Sie da

Sie erreichen uns unter info@hesebeck.de oder zu unseren Öffnungszeiten unter
04193 / 98320