Trends

Scheuertouren – Was Sie über die Qualität Ihres Sofas verraten

Sofa ist nicht immer gleich Sofa. Die Unterschiede innerhalb der Kategorie Polstermöbel sind vielfältig. Vom verbauten Material bis hin zur Form oder Farbe. Doch wann ist ein Sofa eigentlich ein hochwertiges Möbelstück? Und wie lange hält das gute Stück? Um sich diese Fragen zu beantworten, lohnt ein Blick auf die Anzahl der Scheuertouren. Scheuertouren? Noch nie davon gehört? Macht nichts, wir erklären Ihnen gerne, was die Anzahl der Scheuertouren über die Qualität Ihres zukünftigen Wunschsofas aussagt.

Scheuertouren – Der Messwert als Qualitätsprüfung


„Bis es scheuert“ – das klingt erstmal rabiat, ist aber notwendig, um zu ermitteln, ob ein Bezugsstoff einem anvisierten Polsterleben gerecht wird. Denn Sie rutschen auf den Knien in Jeanshose über Ihr Sofa. Das tägliche Hin- und Zurechtsetzen fordert seinen Tribut. Und sogar die flauschig weiche Kuscheldecke auf Ihrer Couch erzeugt eine Reibung, der das Polstermöbel lange gewachsen sein soll. Um hier die Belastbarkeit zu testen, werden wie einleitend beschrieben die Scheuertouren ermittelt. Dies erfolgt durch ein Prüfverfahren, bei dem kleine Stoffproben aus dem zu testenden Material gestanzt und in eine Vorrichtung – den sogenannten Prüfstempel – gespannt werden.

Anschließend wird Stoff unter einer bestimmten Belastung auf einem genormten Untergrund entlang gescheuert. Eine Runde entspricht hier einer Scheuertour. Je nach Materialart gibt es einen nach DIN-Norm festgelegten Endpunkt. So liegt der Endpunkt für Flachgewebe bei drei komplett zerstörten Fäden. Bei Velours ist das Ende erreicht, wenn die sogenannte Polschicht abgescheuert ist. Und bei Chenillegewebe muss beispielsweise die Florschicht vollständig abgerieben sein, um den Vorgang zu beenden. 
 Nun gibt es Richtwerte für Bezugsstoffe von Möbeln, um als robust eingestuft werden zu können. Flachgewebe sollte beispielsweise mindestens 12.000 Scheuertouren unbeschadet überstehen, um für den Hausgebrauch als robust zu gelten.

Bei hochgradig strapaziösem Einsatz des Stoffes sollten sogar 16.000 Scheuertouren ohne nennenswerte Schäden möglich sein. Für das hochwertige Ledersofa sollte das Rohleder ganzen 20.000 Scheuertouren die Stirn bieten, bevor die erste Schicht komplett abgerieben ist. Wenn diese Werte eingehalten werden können, dann werden Sie sehr lange Freude an Ihrem neuen Sofa haben.

Welche Faktoren beim Kauf Ihres Traumsofas noch Beachtung finden sollten

Die Frage nach der Strapazierfähigkeit ist nicht die Einzige, die Ihnen beim Kauf eines hochwertigen Sofas zur Kaufentscheidung gestellt werden sollte. Folgende weitere Fragen geben Ihnen Auskunft über die Qualität Ihres Wunschsofas:

Ist der Bezugsstoff lichtecht? 

Sie möchten Ihr Sofa möglichst nah an der wunderschönen Fensterfront Ihres Wohnzimmers platzieren, um sich beim Relaxen in den blauen Himmel dösen zu können? Dann prüfen Sie, ob der Bezugsstoff lichtecht ist. Andernfalls kann sich der Materialton Ihres Sofas unschön bei direkter und andauernder Sonneneinstrahlung ändern.

Ist das Polster farbecht?


Farbechtheit besagt, ob Ihr Sofa unter unterschiedlichen äußeren Einflüssen an Farbtiefe verliert. Auch dieser Effekt ist nicht wünschenswert und sollte im Vorfeld durch Sie unter die Lupe genommen werden.

Wie pflegebedürftig ist das Sofa?

Sie wissen selbst am besten, wie viel Zeit Sie zum Pflegen Ihrer Möbel aufbringen möchten. Dementsprechend sollten Sie auch bei der Wahl Ihres perfekten Sofas auf die Pflege- und Reinigungshinweise achten. Ein hochwertiges Ledersofa aus Anilinleder beispielsweise wird einem Putzmuffel nicht lange Freude bereiten.

Ist das Polstermöbel schadstofffrei gefertigt und unbedenklich bei Hautkontakt?

Dieser Punkt ist wesentlich für Ihre Gesundheit. Hochwertige Möbel sollten in der Regel schadstofffrei gefertigt worden sein. Aber Kontrolle ist an dieser Stelle immer besser. Achten Sie auf entsprechende Qualitätssiegel am Produkt, dann sind Sie auf der sicheren Seite.

Kommen Sie vorbei in unsere Polstermöbel-Ausstellung der HESEBECK HOME COMPANY nach Henstedt-Ulzburg. Wir beraten Sie gerne in Punkto qualitative Polstermöbel, die Ihnen langfristig einen Ort zur Entspannung, zum geselligen Beisammensein und einfach schön Wohnen bieten.