Trends

Der beste Platz zum Entspannen – Ihr bequemes Polstermöbel

Der eine legt sich auf die Couch, der andere entspannt auf dem Sofa und wieder ein anderer genießt seinen Feierabend auf der Polstergarnitur. Namen hat dieser Ort des Friedens in der Horizontalen viele, das Gefühl was wir mit diesem Moment verbinden, kennen wir aber alle. Unabhängig davon, in welchem Design dieses Objekt der Bequemlichkeit unser Wohnzimmer schmückt – ob als klassisches Ledersofa, als schickes Chesterfield oder als Love-Seat für alle, die lieber zu zweit entspannen – das Sofa ist und bleibt Deutschlands Lieblingsmöbel Nummer eins und das zu Recht.

Nur für dich – der Fernsehsessel, Recliner oder Relax-Sessel!

Wie war das? Recliner? Klingt wie ein technisches Gerät, ist aber der ultimative Ort zum Entspannen ganz für sich allein. Wo Sie sich also in Amerika im Recliner wiederfinden, wenn Sie einfach mal runterkommen wollen, sitzen Sie in Europa im Fernseh- oder Relaxsessel. So oder so – hier finden Sie mit Sicherheit Ihre Mitte!

Was diese Polstersessel auszeichnet, sind ihre hohe Flexibilität und durchdachte Features, um sich Ihren Bedürfnissen perfekt anzupassen. Da wäre das hochklappbare Fußteil, die Rückenlehne die Sie ganz nach Ihrem Bedürfnis immer weiter in die Horizontale bewegen können, das flexible Kopfteil das sich an Ihre optimale Wunschposition anpassen lässt bis hin zu Armlehnen, die nicht in Stein gemeißelt wurden, um Ihnen die ultimative Relax-Position zu ermöglichen.

Qualitätsmerkmale in Sachen Bequemlichkeit eines Fernsehsessels sind die hohe Rückenlehne und hochwertige Polster. Hochpreisigere Relaxsessel sind mit motorischen Features ausgestattet. Hier läuft alles per Knopfdruck. „Weg da, ich bin jetzt dran!“ hallt es durch die deutschen Wohnzimmer, nachdem sich der Relax-Sessel einer immer größeren Beliebtheit erfreut. Dieses Gefühl hier endlich durchzuatmen und die Welt für einen Moment einfach mal Welt sein zu lassen ist aber auch göttlich. Bei der Frage ob nun klassisches Sofa oder Relax-Sessel, sollte die Entscheidung damit klar sein… oder?

Aus Relax-Sessel mach Relax-Sofa!

Warum nicht einfach die besten Eigenschaften von zwei heißbegehrten Lieblingsstücken verbinden? Ja richtig, aus dem Sofa und dem Relax-Sessel wird einfach mal das Relax-Sofa – die 2.0 Variante auf dem Meisterlevel der Bequemlichkeit. Flexible Fußteile, die auf Knopfdruck herausfahren, stufenlos verstellbare Armlehnen und eine hohe Rückenlehne dessen Kopfteil anschmiegsam Ihren Bedürfnissen gerecht wird und neben Ihnen Ihr herzallerliebstes Familienmitglied ebenso entspannt wiederum ganz nach seinen Bedürfnissen zurecht-gelegt – das ist kein Traum sondern Realität. Kommen Sie gerne vorbei in unsere Hesebeck HomeCompany PolstermöbelAusstellung, gerne mit besagtem Entspannungspartner und probieren Sie es aus. Sie werden nie wieder einen Feierabend anders verbringen wollen! Hier bei uns vor Ort in Henstedt-Ulzburg helfen Ihnen unsere professionellen Berater gerne auf der Suche nach Ihrem Relax-Sofa. Für den ersten Eindruck ganz für sich, hier ein paar Fragen, die Sie sich stellen sollten: – Ist es so wirklich bequem für mich? – Passt die Sitzhöhe gut für mich? Können Sie auch bequem liegen, dank der grundlegenden Form oder mit Hilfe der verstellbaren Sitzfläche? Gefällt Ihnen der Bezugsstoff auf der Haut? Damit Sie auch im Sitzen entspannt auf Ihre Kosten kommen: Sind Kopf- und Rückenlehne verstellbar? … und wenn Sie sich zur Seite lehnen, macht die verstellbare Armlehne mit? So dann Checkliste eingepackt und ab zur Hesebeck HomeCompany. Und keine Sorge, sollten Sie die Liste vergessen. Unser fachkundiges Team wird Sie bestens beraten.